(c) B. Schwarz
(c) B. Schwarz

Briefmarke zum Jubiläum

Nachricht Meinerdingen, 26. November 2019

Schreib mal wieder…

Eine Woche nach dem offiziellen Start des Verkaufes waren alle Briefmarkenbögen schon vergriffen. Mit so einer Nachfrage war nicht zu rechnen. Nachschub ist aber bereits bestellt, so dass ab dem 16. Dezmeber 2019 im Kirchenbüro zu den bekannten Öffnungszeiten (s.u.) sie wieder erworben werden können.

Eigentlich war dieses vor etwa fünf Jahren die Grundidee zu unserem 750jährigen Kirchenjubiläum: eine Briefmarke mit unserer St.-Georg-Kirche zu Meinerdingen darauf. Eigens hierfür hatte unser Kirchenglied Erich Asendorf als gelernter Grafiker dieses schöne Motiv gezeichnet. Ganz herzlichen Dank an dieser Stelle noch einmal dafür!

Gerhard Gehrke hatte dann vor zweieinhalb Jahren den Antrag auf eine Sonderbriefmarke im Jahr 2019 bei der Deutschen Post vorbereitet, auf den Weg gebracht und uns prominente Unterstützung bei MdB Lars Klingbeil eingeholt. Mit viel Spannung warteten wir auf einen Bescheid. Dieser kam – aber leider negativ. Jährlich wird nur etwa fünfzig Anträgen auf Sonderbriefmarken vom Bundesinnenministerium stattgegeben und unserer war leider nicht darunter. Schade.

Immerhin fand dieses Motiv Verwendung für die leckere Praline von Konditormeister Jürgen Alvermann in diesem Jahr! Pfiffig wie er ist, hat Kirchenvorsteher Ralf Kolberg nun die Idee einer BRIEFMARKE INDIVIDUELL bei der Deutschen Post reifen lassen. Und nun ist sie pünktlich fertig zu Ihrer Weihnachtspost, Geschäftskorrespondenz oder sonstiger Briefpost: ein Sonderbogen mit zwanzig selbstklebenden 80-Cent-Briefmarken ist zum Preis von 20 Euro im Pfarrbüro oder im Kirch-Café erhältlich.

Schreib mal wieder! Vielleicht wollten Sie einem lieben Menschen schon immer einmal sagen wie schön es ist, dass es sie oder ihn gibt… Auch sagt es sich doch mit einer hübschen Karte viel leichter „Danke“ oder Sie können jemanden aufmuntern oder trösten damit. Diese bildhübsche Briefmarke ist nun das „Sahnehäubchen“ auf dem Briefumschlag!

Ute Bremer

Kirchenbüro

Pfarramtssekretärin Ute Bremer
Dorfallee 16
29664 Walsrode-Meinerdingen
Tel.: 05161 8790
Fax: 05161 912239
Abteilung / Referat:

Die Bürozeiten des Kirchenbüros sind:
Montags, Mittwochs und Freitags - jeweils von 09:00 bis 12:00 Uhr.