© Birger Schwarz / Kirchengemeinde Meinerdingen

© Birger Schwarz / Kirchengemeine Meinerdingen 

© Birger Schwarz / Kirchengemeine Meinerdingen 

Krippenspiel Weihnachten

Nachricht Meinerdingen, 02. Oktober 2020

Es ist schon wieder soweit. Der Spätsommer ist angebrochen und die Natur stellt sich langsam auf den Winter ein. Die Blätter verfärben sich in ein schönes rot und hier und da kann man wieder mit Gummistiefeln in die begehrten Pfützen springen. Die Tage werden kürzer, es wird allmählich immer früher dunkel und wir freuen uns auf gemütliche und kuschelige Abende mit Kakao und Keksen.

Die meisten denken wahrscheinlich noch nicht an Kekse backen, Weihnachtsmärkte, Schlittschuhlaufen und Kinderpunsch, aber vielleicht ist bei dem ein oder anderen in den letzten Tagen schon ein bisschen Weihnachtsstimmung aufgekommen.

Genau wie bei uns! Wir haben in diesem Jahr etwas ganz Spezielles mit euch vor. Wir wollen uns ab Oktober mit euch treffen und die Weihnachtsgeschichte verfilmen. Wir werden dazu an den verschiedensten Orten filmen und so ein Krippenspiel für Weihnachten erstellen. Dies könnt ihr euch dann am Heiligen Abend mit euren Eltern anschauen.

Weihnachten werden wir auf jeden Fall feiern, ob zu Hause oder vor Ort in Meinerdingen werdet ihr noch erfahren. Egal was, das Krippenspiel darf nicht fehlen! Für dieses einmalige Ereignis brauchen wir ganz viele Schauspieler*innen, die Lust haben mit uns die Weihnachtsgeschichte neu zu entdecken. Natürlich sind unsere Hauptrollen Maria und Joseph gefragt, sowie auch Engel, Hirten und viele weitere Rollen… für jeden ist etwas zu haben!

Weihnachten ist noch weit weg, aber meldet euch bitte trotzdem schon bis zum 01.10.2020 bei Olaf unter der Telefonnummer 05161 989760 an.

                                                                                   Unsere Haupttermine sind:
                                                       02.10.20 von 16:30 bis max. 17:30 Uhr zum Einteilen der Rollen,
                                                                                             31.10.20
                                                                                             14.11.20
                                                                                             28.11.20
                                                                                            12.12.20
                                                                 Weitere Termine werden individuell vereinbart.

Wir freuen uns auf euch
Diakon Olaf Ruprecht & FSJ-lerin Stina Michaelis