(c) B. Schwarz
(c) B. Schwarz

Unser-Kalender-der-Dankbarkeit

Nachricht Meinerdingen, 21. Juni 2017
St. Georg Kirche
 © Birger Schwarz
Stiftung „Lebendiges Meinerdingen“
Jeder Tag ein Grund zur Freude: Unser Kalender der Dankbarkeit
Kennen Sie das auch? Diese immer wiederkehrende Frage, was man eigentlich zum Geburtstag oder zu Weihnachten verschenken oder sich selbst wünschen soll. Wir haben doch alles, heißt es. In der Folge unterbleiben oft das Schenken und das Wünschen.
Ich kenne das auch, aber mir ist da kürzlich eine besondere Lösung eingefallen.
Schenken muss ja nicht zwangsläufig ein Geschenk für eine bestimmte Person sein. Es gibt viele Anlässe und gute Gründe, um andere an der eigenen Freude und Dankbarkeit teilhaben zu lassen. Beispiele? Der Beginn einer Partnerschaft, aus der sich die Liebe des Lebens entwickelt. Die Geburt eines Kindes oder Enkelkindes. Die Gewissheit, eine Krankheit überwunden zu haben. Oder das Gefühl des Glücks, weil man Teil einer Gemeinschaft ist. Wie viele unterschiedliche Gründe es gibt? Unzählige! Es werden aber bestimmt mindestens so viele sein, wie das Jahr Tage hat.
Was halten Sie von der Idee, einen Kalender des Glücks und der Freude zu schaffen? Unseren gemeinsamen Kalender als Zeichen unserer Dankbarkeit. Und dieser Kalender kann dafür sorgen, dass unsere Kirchengemeinde weiterhin so lebendig bleibt, wie sie es jeden Tag im Jahr ist.
Die 2003 gegründete Stiftung „Lebendiges Meinerdingen“ hat viel erreicht. Sie schafft unter anderem das Fundament für unsere Kinder- und Jugendarbeit, das Stiftungsgeld hilft aber auch mit, die Gebäude der Kirchengemeinde als Treffpunkte für unser Gemeindeleben zu erhalten. Wir brauchen die jährlichen Stiftungsgelder, damit das auch in Zukunft so ist. Doch immer mehr aus der ersten „Stiftergeneration“ leben nicht mehr.
Darum möchten wir Sie mit der Idee des Kalenders der Dankbarkeit als Stifter gewinnen.
Der Gedanke: Jeder kann sich ein Datum aussuchen, das für ihn persönlich eine ganz besondere Bedeutung im Laufe eines Jahres hat.
Mit einer jährlichen Stiftungsspende von 36,50 Euro kann sich jeder „sein“ Datum auf dem Kalender sichern, seinen Namen und den Anlass der Freude eintragen. Und wenn es mehrere Tage sind, an denen Sie im Jahr Danke sagen wollen, ist dies natürlich möglich. Dadurch unterstützt unser Kalender der Dankbarkeit gleichzeitig dauerhaft die Stiftung mit ihren Zielen für uns alle.
 
Wenn wir an 365 Tagen im Jahr mit 36,50 € Danke sagen, sichern wir ein „Lebendiges Meinerdingen“ auch für die Zukunft.
Nähere Informationen und auch „Auftragszettel“ für diesen einmaligen, für unseren Kalender gibt es beim Gemeindefest am Sonntag, 25. Juni und natürlich im Kirchenbüro bei Ute Bremer. Wenn Sie Fragen haben, sprechen Sie uns gerne an.
 
Ihr und Euer Pastor Thomas Delventhal
 
 
Pastor Thomas Delventhal
Tel.: 05161 8790

Termine

Es gibt keine Termine.