(c) B. Schwarz
(c) B. Schwarz

Termin Weihnachtsmarkt

Nachricht Meinerdingen, 07. Dezember 2016
Weihnachtsmann
 Weihnachtsmann

Vielleicht wird es wieder ein Wintermärchen der besonderen Art, wenn die Kirche, die Feuerwehr und die beiden Schützenvereine Honerdingen-Meinerdingen und Vorbrück nun schon zum zehnten Mal zum „Weihnachtsmarkt rund um die Meinerdinger Kirche“ einladen. Am Sonntag, 18. Dezember, zwischen 14 und 18 Uhr soll sich der historische Bereich rund um die Kirche in ein „Weihnachtswunderland“ verwandeln, wird sicher ganz besondere Weihnachtsstimmung aufkommen und vorbereiten auf das große Fest zum Jahresende, auf das sich alle Menschen so freuen.

„Wir werden mit unseren musikalischen Möglichkeiten den Weihnachtsmarkt stimmungsvoll gestalten“, stellt Pastor Thomas Delventhal das Programm der evangelisch-lutherischen St. Georg-Gemeinde vor. Um 14 Uhr beginnt das Fest mit einem stimmungsvollen Gottesdienst. Um 15.30 Uhr wird zum offenen Singen mit dem Kinderchor in die Kirche eingeladen. Anschließend trifft man sich mit den St. Georg Singers in der Kirchscheune zum gemeinschaftlichen Singen.
Das Kirchcafe lädt zu leckerem Kuchen und „Kaffee satt“ in den Gemeindesaal ein. Es wird ausgewählte Angebote an Weihnachtsgeschenken geben, unter anderem mit dem „Teehus“ oder mit der Buchhandlung Heine und mit den Heide-Werkstätten, die mit wunderbaren selbstgebastelten Produkten kommen werden. Auch in der der Scheune haben sich einige Aussteller mit kleinen Geschenkartikeln platziert.
So werden Handarbeiten, Adventsgestecke und Körnerkissen angeboten. Der Kindergarten Vorbrück kommt meiner Gruppe zum Stockbrot-Grillen an die große Feuerschale.
Melanie und Felix begleiten die muntere Schar.

Und dann halten Feuerwehr und Schützenvereinsmitglieder jede Menge leckere Speisen bereit, zum Beispiel Leberkäse und Bratwurst vom Grill, Getränke wie Glühwein und heißen Kakao. Ein Kinderkarussell erfreut die kleinsten Besucher. Weihnachtsbäume der Familie Brandt aus Fulde-Nünningen werden angeboten.
Sie gehören einfach zu jedem Weihnachtsmarkt dazu.


Die Veranstalter freuen sich über viele Gäste aus nah und fern.
Versprochen: Es wird ein besonders schöner Weihnachtsmarkt.

Pastor Thomas Delventhal
Tel.: 05161 8790