(c) B. Schwarz
(c) B. Schwarz

Begegnung in der Projektwohnung am Dürerring

Nachricht 31. Mai 2015

Schon beim ersten Zusammentreffen war eine gute Stimmung spürbar.
In die Projektwohnung am Dürerring 13, in der Migrantenkinder
mit Unterstützung von Frau Schließauf Hausaufgaben machen oder
Mütter Deutsch lernen, wurde der Gemeindevorstand eingeladen.
Die ausländischen Familien hatten landestypische Speisen vorbereitet und an einem bunt gedeckten Tisch reichten bald der Platz und die Stühle nicht mehr. Nach der ersten Vorstellungsrunde und vielen Fragen erzählten die Migrantenfamilien von
ihrer Situation. Der Wunsch nach mehr Kontakten auf beiden
Seiten war dann in der lockeren Atmosphäre bald eine klare Sache
und der erste Besuch in Meinerdingen fand nun auch schon statt.
Sicher ist es der Anfang einer guten Annäherung von Menschen
verschiedener Religionen und Kulturen.

Charlotte Schließauf