(c) B. Schwarz
(c) B. Schwarz

Lichterfest 2015

Nachricht Meinerdingen, 17. November 2015
15KG-Meinerdingen_20151117-001

Zauberhaftes Lichterfest rund um die Meinerdinger Kirche

Es sah so aus, als hätte der liebe Gott ein Abkommen mit der Kirche Meinerdingen abgeschlossen: Der Sturm und der heftige Regen hatten sich am Dienstag verzogen und zwar so sehr, dass selbst die mehr als einhundert kleinen Lichter rund um die Kirche einen leuchtenden Traum im grauen November darstellten.
Das zweite Lichterfest der Evangelischen Kirchengemeinde war wieder ein großer Erfolg. Die Kirche war bis auf den letzten Platz gefüllt, als Pastor Thomas Delventhal über eine Erfolgsbilanz der Stiftung „Lebendiges Meinerdingen“ berichten konnte, „Wir werden am Ende dieses Jahres den Grundstock für die finanzielle Sicherung der Gemeinde gelegt haben. Dann haben wir eine halbe Million Euro auf unserem Konto“, verkündete ein sichtbar erfreuter Pastor von seinem Redepult aus der Gemeinde. „Danke allen, die mit ihren kleinen und großen Spenden dazu beigetragen haben.“ und in der Kirchscheune war der leckere Leberkäse leider viel zu schnell vergriffen, so dicht gefüllt war das historische Gebäudchen an diesem Abend. 
Der Jugendchor hatte in der Kirche den Abend musikalisch sehr schön untermalt. 
Hut ab vor dieser so lebendigen Stiftung- Thomas Delventhal wusste vor allem Peter Klanke als Kochkünstler und Herbert Meyer als ständiger finanzieller Begleiter seinen Dank.
„Wir freuen uns auf viele weiterere Aktivitäten im kommenden Jahr.“ 
Und: In zwei Jahren wird dieses charmante und stimmungsvolle Lichterfest eine Fortsetzung finden. 
 

Klaus Müller

Pastor Thomas Delventhal
Tel.: 05161 8790